Yoga

"Yoga & Ayurveda" habe ich einmal ursprünglich für mich selbst entdeckt... das ist schon einige Jahre her! ;-) 

 

2007 vertiefte ich mein Wissen in meiner ersten traditionellen Yogalehrer-Ausbildung in Indien.

 

In den folgenden Jahren hatte ich auch extrem schlechte Erfahrungen im Bereich Yoga, da viele selbsternannten "Gurus" ihre Macht gegenüber "Schülern" ausspielen und ausnutzen. Unter dem Begriff "Yoga" wird auch viel Schädliches gelehrt, sowohl auf körperlicher als auch auf geistiger Ebene. So kann ich heute die Erfahrungen von 2007-2011 als Teil meines Lebens respektieren, aber die Lehre, die ich dort erfahren habe, gebe ich nicht mehr weiter.

 

Ich danke allen Menschen, die mir seit 2012 begegnet sind und mich zu "gesundem Yoga" geführt haben. Ein Yoga, das ich heute wieder mit viel Begeisterung unterrichten und weitergeben darf.

2021

 

eigene Praxis (Partenkirchen, Hirschweg 21) für Yoga-Therapie, Yoga in Einzelstunden, Yoga-Workshops, "Yoga im Garten" und Ayurveda Massage, individuelle und ganzheitliche Körperarbeit - endlich ganz privat und persönlich im eigenen Zuhause :-)


 

 2018 - 2020

 

2-jährige Weiterbildung zur

 

Meditationsleiterin

 

bei Remo Rittiner, 200 Std.

 


Meditationspraxis & Spirituelle Entwicklung

mit Remo Rittiner, Marie Mannschatz, Richard Stiegler und Florian Palzinsky

 

Identifikation und Reflektion
Kleshas erkennen, Kapitel 2 aus Patanjali's Yoga-Sutren vertiefen, meditative Sitzhaltungen, Prana und Mantra-Rezitation, Einführung in Metta-Meditation, Gunas und Philosophie über Hindernisse und deren Auflösung, spirituelle Ernährung.

 

Akzeptanz und Mitgefühl
Achtgliedriger Yoga-Weg und Ethik, Kapitel 1 aus Patanjali's Yoga-Sutren, Praxis des inneren Erforschens, Differenzierung von Alltagsrealität, seelischer Realität und der absoluten Realität, Achtsamkeitsübungen, Vertiefung in die eigene Meditationspraxis.

 

Stille und Herzmeditation
Kapitel 3 aus Patanjali's Yoga-Sutren, Bhavana-Meditationen für die Alltagsintegration, tiefe Pranayama-Übungen zur Hinführung in die Stille, Prana-Meditation für die Stille, Metta-Meditationsvertiefung, im Schweigen Mudita/Mitfreude üben, Freude frei von Konzepten.

 

Gelassenheit und Freiheit
Kapitel 4 der Yoga-Sutren von Patanjali, Bhavana-Meditationen zur Gelassenheit und Freiheit, Mantra- und Prana-Meditation, Austausch mit Schwerpunkt Freiheit, Hingabe in der Praxis, Bewusstseinszustände, Purushartas, Selbsterforschung, Übungen für die Integration von Gelassenheit und Freiheit in den Alltag.

 

 2016 - 2017

 

2-jährige Ausbildung zur

 

Ayur-Yoga-Therapeutin

 

bei Remo Rittiner, Österreich,

int. anerkanntes 300 Std.-Zertifikat (IAYT)


Inhalte der Ayur-Yoga-Therapie-Ausbildung:

Asanas im yogatherapeutischen Bereich, westliche Anatomie, Muskelfunktionstherapie, Spiraldynamik, schulmedizinsche Sichtweisen, chronische und psychische Beschwerden, Ayurvedischer Yoga, Ernährungsberatung, Meditationstechniken

2018

eigene Praxis (Partenkirchen, Römerstr. 13) für gezieltes Yoga in kleinen Gruppen, Yoga-Therapie, Yoga in Einzelstunden, Yoga-Workshops, Thai Yoga Massage und Ayurveda Massage, individuelle und ganzheitliche Körperarbeit

2018

YIN und YANG im Yoga, Fortbildung mit Christine Ranzinger aus München

(Yogalehrerin, Ausbilderin und Buchautorin)

2017

Lu Jong - tibetisches Heilyoga "Die fünf Elemente Übungen"

(Nelly Porschet-Uebler, M.A. Ethnologin und Gesundheitspraktikerin (BfG), Murnau

2017

YIN und YANG im Yoga, Fortbildung mit Christine Ranzinger aus München

(Yogalehrerin, Ausbilderin und Buchautorin)

2015

eigener Praxisraum in der "Historischen Ludwigstraße" in Partenkirchen für gezieltes Yoga in kleinen Gruppen, Yoga-Therapie in Einzelstunden, Yoga-Workshops, Thai Yoga Massage und Ayurveda Massage

2012 - 2014

eigene Yogakurse im Raum Garmisch-Partenkirchen. Weiterbildung im Bereich der Yoga-Therapie nach der "Bihar School of Yoga", Remo Rittiner und Dr. Julia Rakus

2008 - 2011

jährliche Teilnahme an der Yogalehrer-Ausbildung der "International Samvit Sagar Yoga School for Selfknowledge" in Indien als Assistant-Teacher

2009

Teilnahme am "Selfknowledge-Advanced-Course", Indien, Adi Annamalai

2-wöchiger Unterricht in Yoga-Philosophie bei Swami Suddhananda

2008/2009

"International Samvit Sagar Yoga School for Selfknowledge"

Ausbildung zur int. anerkannten Fortgeschrittenen-Yogalehrerin (ATTC)

Indien, Adi Annamalai, 200-Std.-Zertifikat

2008

"International Samvit Sagar Yoga School for Selfknowledge"

Weiterbildung: Yoga für den Rücken

2008 - 2011

Vollzeit-Mitarbeit in einem Yogaseminarhaus am Schliersee/Bayern

Tägliche Leitung und Mitgestaltung der Yogastunden, Meditationen und Seminare

2007/2008

"International Samvit Sagar Yoga School for Selfknowledge"

Ausbildung zur int. anerkannten Yogalehrerin (YTTC)

Indien, Adi Annamalai, 500-Std.-Zertifikat

Sandra Trapp

Yoga und Körperarbeit

 

82467 Garmisch-Partenkirchen

yoga-santosha@web.de

letzte Änderung 08/2022