Über meine Arbeit:

Yoga und Ayurveda ist ein ganzheitliches Gesundheitsmodell, in dem Ernährungs-Gewohnheiten, Umgang mit Stress, das soziale Beziehungsgefüge, der Beruf, das Engagement für Umwelt und Natur sowie der spirituelle Hintergrund des Lebens eine zusammenhängende Rolle spielen.

 

Mit Hilfe bewusster Ernährung, regelmäßigen und angepassten Bewegungsprogrammen, Atemübungen und Entspannungs-Methoden haben Sie es selbst in der Hand Ihre Gesundheit und Ihre Lebensqualität zu verbessern und/oder zu erhalten.

 

In meinen Yogastunden und Körperbehandlungen liegt es mir am Herzen Ihr körperliches, geistiges und seelisches Wohlbefinden zu steigern. Ich möchte keine reinen Lehren und Theorien an Menschen weitergeben, sondern all das, was mir selbst in meinem bisherigen Leben eine Hilfe war und mich positiv beeinflusst hat.

 

Im September 2017 beendete ich erfolgreich meine 2-jährige Ausbildung im Bereich der AYUR-YOGA-Therapie nach Remo Rittiner. AYUR-YOGA ist eine auf das Individuum angepasste Form von Yoga. Um den Nutzen der Übungen zu optimieren, finden sowohl Erkenntnisse aus der traditionellen indischen Heilkunst Ayurveda, als auch aus der westlichen Anatomie Eingang in den Unterricht. Durch die bewusste Atemführung wird das Verhältnis von Körper und Geist harmonisiert und Entspannung sowie geistige Klarheit gefördert (Remo Rittiner).

 

Im Krankheitsfall ersetzen meine Behandlungen nicht den Besuch beim Arzt, Heilpraktiker oder Psychotherapeuten!

 

Sandra Trapp

Yoga und Körperarbeit

 

82467 Garmisch-Partenkirchen

yoga-santosha@web.de

letzte Änderung 08/2022