Beschreibung der Thai Yoga Massage

Die Thai Yoga Massage ist ein wundervolles Zusammenspiel aus Energiearbeit und Akupressur, passivem Yoga und Tiefenentspannung. Nuad, die heilsame Berührung, verbindet Körper, Geist und Seele und bringt das Individuum wieder in seinen natürlichen und ausgeglichenen Zustand. Durch spezielle Dehn- und Streckbewegungen werden Energieblockaden im Körper gelöst und körpereigene Heilkräfte freigesetzt. Prana, die Lebensenergie, kann wieder ungehindert strömen. Tiefe Verspannungen werden gelöst und ein natürlich gesunder und entspannter Zustand stellt sich ein.
 
Aus wissenschaftlicher Sicht:

  • Druckpunktmassagen regen die Blutzirkulation an.
  • In der Dehnung kann die Muskulatur entspannen.
  • Yogapositionen beeinflussen das skelettomuskuläre System und wirken sich auf die Körperhaltung aus.
  • Drehungen, Beugungen und Streckungen der Wirbelsäule können durch Zug intensiviert werden und haben einen Effekt auf die körperliche Beweglichkeit.
  • Positionen, in denen die Beine angehoben werden, fördern die Durchblutung und den Lymphfluss.
  • Die Rotation der Gelenke trägt zur Produktion von Gelenksflüssigkeit und damit zu körperlicher Geschmeidigkeit bei.
  • In der Tiefenentspannung wird der Parasympathikus aktiviert, sodass die inneren Organe vermehrt durchblutet und der Stoffwechsel angeregt werden.
  • Achtsame Berührung kann körperliches Wohlbefinden auslösen, und Hebetechniken können zu einem Gefühl der Geborgenheit führen.

Ganzkörper-Behandlung

 

60 Min. - 70,00 EUR 

 Die Termine bitte per email mit mir absprechen.

  Bitte beachten:

Es handelt sich um eine bekleidete Ganzkörpermassage, die am Boden auf einer bequemen Massagematte ausgeführt wird. Wenn möglich tragen Sie zur Behandlung bequeme Baumwollkleidung ohne viele Knöpfe/Reißverschlüsse. Schmuck/Uhren/BH sollten ebenso vor der Massage abgelegt werden.

Sandra Trapp

Yoga und Körperarbeit

 

82467 Garmisch-Partenkirchen

yoga-santosha@web.de

letzte Änderung 03/2022